Commit d3f51343 authored by larsan's avatar larsan

Aufenthaltsdachgroeße und kleinigkeiten

parent 5e89391f
Pipeline #1315 passed with stage
in 18 seconds
......@@ -39,10 +39,10 @@ sort: 0
<p>
Unsere Planung ist (natürlich) noch im Fluss.
Es sieht aber so als, als werden wir folgende Dinge auf jeden Fall
umsetzent:
umzusetzen:
<ul>
<li>Aufenthaltszelt (8m x 12m, > 4m Firsthöhe) mit Holzfussboden</li>
<li>Tarps zur Beschattung (3m x 4m)</li>
<li>Mehrere Aufenthaltsdächer Beschattung (5,5m x 5,5m)</li>
<li>Jurte für <a href="/talks.html" >Vorträge und Workshops</a></li>
<li>Küchenzelt mit fließend Wasser und Abwasser</li>
<li>Gemeinsames Frühstück jeden Morgen</li>
......
......@@ -8,7 +8,7 @@ Kosten
Material kaufen oder leihen, transportieren und aufbauen - das kostet Geld.
Daher bitten wir alle, die unsere Infrastruktur für die Dauer des Camps nutzen
wollen sich an diesen Kosten zu beteiligen.
wollen, sich an diesen Kosten zu beteiligen.
Je mehr mitmachen, je günstiger wird es für alle und je mehr coole Dinge
können wir auf dem Camp gemeinsam machen!
......@@ -21,7 +21,7 @@ Mit deiner Hilfe wollen wir folgendes umsetzen:
* Unser großes Zelt (8m x 12m) mit Holzfussboden(!),
unser Küchenzelt (SG30, oder ähnliches),
unsere Jurte (8m Durchmesser) und
mindestens zwei Beschattungen (3m x 5m)
mindestens zwei Beschattungen (5,5m x 5,5m)
nach Mildenberg bringen.
* Unser großes Zelt wird zum Hackcenter: Mit Sitzgelegenheiten, Tischen und
viel Platz für deine Projekte. Durch den Holzfussboden ist dieses Zelt
......
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment